3G-Regelung für Besucher im Rathaus Dingolfing

Corona Infos

Ab Montag, 29.11.2021 findet die 3G-Regelung im Rathaus Dingolfing auch für Besucherinnen und Besucher Anwendung.

 

Alle Besucher werden beim Zutritt in das Rathaus auf die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) kontrolliert. Es ist ein Impfnachweis, ein Genesenennachweis oder ein aktueller Negativtest (PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde oder PoC-Antigentest einer Schnellteststation, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde) mit einem gültigen Ausweisdokument (Personalausweis, Führerschein etc.) vorzuzeigen. Eine Testmöglichkeit vor Ort besteht nicht. Schüler gelten mit Blick auf die regelmäßigen Tests in der Schule als getestet. Hier ist lediglich ein Schülerausweis vorzulegen.

 

Innerhalb des Rathauses gilt die FFP2-Maksenpflicht, unabhängig vom jeweiligen Status.

 

Die Stadt Dingolfing bittet um Verständnis für die Maßnahme.

Drucken