Informationen zur Schülerbeförderung im Schuljahr 2022/2023

Abfahrtszeiten und weitere Informationen

Schülerbeförderung im Schuljahr 2022/2023

Zur Schülerbeförderung im Schuljahr 2022/2023 setzt die Stadt Dingolfing im Rahmen des freigestellten Schülerverkehrs folgende Busse ein:

 

 

Linie Krautau zur GS Altstadt:

Krautaustraße (Abfahrt 07:35 Uhr), Erlenstraße/Alte AOK, Grundschule Altstadt

 

 

Linie Goben zur GS Altstadt:

Aus Richtung Goben über Geratsberg

Bayernwerkstraße 127/Rostmühle (Abfahrt 07:25 Uhr), Bayernwerkstraße 109, Bayernwerkstraße/Abzweigung Gobener Weg, Stauseestraße 7, Bahnhof, Geratsberger Straße / Apotheke, Grundschule Altstadt

 

 

Linie Brunnerfeld über Waldesruh zur GS Altstadt und zur Mittelschule:

Aus Richtung Brunnerfeld über Waldesruh und Herrenweiher:

Ringstraße (Abfahrt 07:23 Uhr), Brunner Straße, Brunnerstraße/Habichtstraße, Fasanenweg, Amselweg, Waldesruh/Sauerbruchweg, Waldesruh/Paracelsusweg, Herrenweiher, Friedhof Vorplatz, Grundschule Altstadt, Mittelschule

 

 

Linie Frauenbiburg / Schermau zur GS Altstadt und zur Mittelschule, anschließend über Reichenberger/Teplitzer-Straße zurück zur GS Altstadt:

Oberbubach Buswartehäuschen (Abfahrt 07:10), Frauenbiburg Buswartehäuschen, Frauenbiburg Oed 1, Frauenbiburg Oed 2, Oberholzhausen, Achatzstall, Mietzing, Schermau Ortsanfang, Schermau Dingo-Haltestelle, Unterbubach, Spiegelbrunn, Lidl Röntgenstraße, Krankenhaus „Tokay“, Grundschule Altstadt, Mittelschule, Teplitzer Straße, GS Altstadt

 

 

Linie Höfen/Schönbühl zur GS Teisbach:

B11 Hauptstraße 93 (Abfahrt 07:16 Uhr), B11 Höfen-Sperberweg, Höfen Feuerwehr, Höfen-Lerchenstraße, Höfen Unteres Moosfeld, Schönbühl Buswartehäuschen, GS Teisbach

 

 

Linie Teisbach zur Mittelschule:

GS Teisbach (Abfahrt 07:30 Uhr), Schönbühl Buswartehäuschen, Höfen Feuerwehr, Mittelschule

 

 

Linie Sossau zur Grundschule Altstadt:

Sossauer Straße 10/Mühlbachstube (Abfahrt 07:28 Uhr), Abzweigung Moosweg, Moosweg/Kinderspielplatz, Karlsbader Straße/„Stiefelwirt“, Osserstraße, Arberstraße, Grundschule Altstadt

 

 

Linie Baugebiet Ennser Straße zur GS St. Josef und zur Mittelschule:

 

Bus 1 (Verstärker):

Heinrich-Heine-Straße (Abfahrt 07:20 Uhr), GS St. Josef

 

Bus 2:

Alte B11 / Einmündung Gerhart-Hauptmann-Straße (Abfahrt 07:23 Uhr), Heinrich-Heine-Straße, Gerhart-Hauptmann-Straße, Grundschule St. Josef, Mittelschule

 

 

 

Es wird darauf hingewiesen, dass im Rahmen der freiwilligen Schülerbeförderung nur Kinder mit einem gültigen Berechtigungsausweis, ausgestellt von der Stadt Dingolfing, Rathaus Zi. 25, befördert werden. Die Berechtigungsausweise werden als Jahreskarte ausgestellt. Die Kosten belaufen sich auf 176,00 Euro für das erste Kind und auf 121,00 Euro für jedes weitere Kind.

 

Die Ausweise für die Pflichtbeförderung werden in den ersten Schultagen direkt von der Schule an die berechtigten Fahrschüler ausgegeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken